logo


Literarisches von Lilo Endriss

Mein Schreibstil

Neben dem beruflich bedingten Schreiben von Protokollen, Konzepten, Seminar- und Trainingsunterlagen sowie von umfangreichen Büchern verschafft es mir stets auch viel Freude, Kurzgeschichten und Lyrik zu verfassen. Dabei orientiere ich mich unter anderem am magischen Realismus und an der Science Fiction. In vielen meiner Kurzgeschichten gleiten meine Protagonistinnen und Protagonisten in außergewöhnliche Bewusstseinszustande. Dieses Genre nenne ich "Psychofiction-Stories". Seit einigen Jahren trage ich eigene literarische Texte vor Publikum vor.

Mitgliedschaften

Ich bin offizielles Mitglied der Hamburger Autorenvereinigung e.V. (HAV). Außerdem gehöre ich einer Gruppe von Autorinnen und Autoren in Hamburg an, die sich "Schreibaltona" nennt.

Anthologien

Cover Mensch 3.0

 

 

 

 

 

 

 

Kurzgeschichte "Der letzte Mensch" (Autorin: Lilo Endriss) in "Mensch 3.0. Kurzgeschichten". Hrsg. Sabine Brandl, Gisela Weinhändler. muc Verlag, München (2023). ISBN 978-3-9820886-3-1. Preis: 16,95 EUR

Lesungen

Studio "Kreatives Management", Völckersstraße 13, Hamburg (2007 - 2018)

Lesung unveröffentlichter Shortstory-Texte im Rahmen von selbstorganisierten Literaturgruppen mit Hamburger Autorinnen und Autoren.

Atelierhaus Breite Straße 70, Textprojekt Dr. Thomas Piesbergen, Hamburg (2015)

Öffentliche Lesung "Aus dem Schatten": "Das Rendezvous" (Autorin: Lilo Endriss)

Atelierhaus Breite Straße 70, Textprojekt Dr. Thomas Piesbergen, Hamburg (2017)

Öffentliche Lesung "Die Kleinanzeige" (Autorin: Lilo Endriss)

Musiktherapeutische Praxis Rutschbahn 11a, Hamburg (2017)

Öffentliche Lesung "3 x 3" mit den Schreibladies Dr. Nicola Nawe, Michaela Viktoria Hoepffner und Lilo Endriss. "Die Zuflucht" (Autorin: Lilo Endriss) und "Der Prototyp" (Autorin: Lilo Endriss)

Atelierhaus Breite Straße 70, Textprojekt Dr. Thomas Piesbergen, Hamburg (2022)

Öffentliche Lesung "11 Jahre Atelierhaus Breitestraße" mit Michaela Viktoria Hoepffner und Lilo Endriss. "Der Prototyp" (Autorin: Lilo Endriss) und "Tatoo" (Autorin: Lilo Endriss)

Offene Lesebühne "Texfabrique 51", Kulturzentrum "Motte", Hamburg (Dezember 2023)

Öffentliche Lesung, u.a. mit Mitgliedern von "Schreibaltona". "Der Umzug" (Autorin: Lilo Endriss)

Offene Lesebühne "Textfabrique 51", Kulturzentrum "Motte", Hamburg (April 2024)

Öffentliche Lesung, u.a. mit Mitgliedern von "Schreibaltona". "Die Katastrophe" (Autorin: Lilo Endriss)

Offene Lesebühne "Textfabrique 51", Kulturzentrum Motte", Hamburg (Mai 2024)

Öffentliche Lesung, u.a. mit Mitgliedern von "Schreibaltona". "Das Eisentor" (Autorin: Lilo Endriss)

Kulturfestival "Altonale", Lesebühne "Textfabrique 51", Kulturzentrum Motte", Hamburg (Juni 2024)

Öffentliche Lesung zum Thema "Transparenz", u.a. mit Mitgliedern von "Schreibaltona". "Hinter Glas" (Autorin: Lilo Endriss)

 

Bei Interesse lesen Sie gerne eines meiner Bücher oder probieren Sie eine auf meiner Website dargestellten Kreativitätstechniken aus. Viel Vergnügen!

 

Copyright by Lilo Endriss, Hamburg 2001 - 2024